1. Zubereitung des Grünen/schwarzen Tees (für 4 Drinks):

• Tee dient als Basis für die meisten Bubble Teas

• 1L Wasser im Topf kochen und nach dem Sieden 3 Minuten ohne

Deckel abkühlen lassen

• 15g Grünen/schwarzen Tee (entspricht 2-3 Teelöffeln) in einen Topf

geben und dann das heiße Wasser dazugeben

• Deckel drauf und 6 Minuten ruhen lassen

• Teeblätter mit einem Sieb ausfiltern

• der Tee ist nun bereit für die Zubereitung des Bubble Teas

2. Zubereitung des Früchtetees (portionsweise):

• Es wird ein großes Glas (ab 500ml) benötigt.

• 250ml vom heißen Tee mit 40ml Fruchtsirup im Glas verrühren. (entspricht ca. 5 Teelöffeln)

• Das Glas mit Eiswürfeln auffüllen bis fast so viel Eis wie Tee im Glas ist.

• Nochmals rühren/schütteln bis das Getränk erfrischend kalt ist.

• Das Getränk in den Bubbletea Becher umfüllen.

• Die gewünschte Menge Bobas in Bubbletea-Becher einfüllen

3. Zubereitung des Grünen/schwarzen Milchtees (portionsweise):

• es wird ein großes Glas (ab 500ml) benötigt

• 250ml Grünen/schwarzen Tee ins Glas geben

• 3-4 Teelöffel Milchpulver dazugeben

• den Tee mit dem Milchpulver verrühren bis sich der Pulver auflöst

• mit 3-5 Teelöffel Zucker (Zuckermenge je nach Belieben) süßen

• das Glas mit Eiswürfeln auffüllen bis fast so viel Eis wie Tee im Glas ist

• nochmals rühren bis das Getränk erfrischend kalt ist

• die gewünschte Menge Bobas in den Bubbletea Becher geben

• das Getränk in den Bubbletea Becher umfüllen

4. Zubereitung der Tapiokaperlen

• Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und anschließend Tapioka hinzugeben

• Dabei soll das Verhältnis Tapioka und Wasser 1:8 liegen, d.h. 1 Tasse Tapioka zu 8 Tassen Wasser

• Perlen müssen ca. ½ Stunde bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel köcheln

• Währenddessen vorsichtig mit einem Löffel umrühren, damit nichts anbrennt

• Konsistenz ab und zu prüfen: Diese dürfen nicht zu weich und nicht zu hart sein (sollten sich anfühlen wie Gummibärchen)